e-masters

04.04.2018 Was ist eigentlich ein "Netzengpass"?

Gelangt Strom vom Erzeugungsort nicht zum Verbraucher, weil das Stromnetz überlastet ist, spricht...

Details ansehen

Firmengeschichte

Wir sind seit über 100 Jahren die Fachleute für Ihr Haus und Ihre Wohnung, sowie Dienstleister der Energieversorgung für Ihre Region.

1780-1880 Kupferschmiede, Brunnen- und Wasserleitungsbau, Dampflokomobilen und Dreschmaschinen für Lohndrusch.

1897-1933 (Rich. Achilles) Bau eines Elektrizitätswerkes und Umstellung der Dreschmaschinen auf Elektroantrieb in Zusammenarbeit mit der AEG, Fa. Lanz Mannheim und Welger Wolfenbüttel. Bau des E-Ortsnetzes Hessen.

1934-1945 (Wilh. Achilles jun. Elektromeister) Demontage des E-Werkes und Versorgung durch HASTRA. Elektro- und Sanitärinstallation.

1946-1957 (Wilh. Achilles sen.) Elektro- und Sanitärinstallation

1957-1995 (Dieter Achilles Elektromeister) 18 Beschäftigte, Vertraglicher Stützpunktbetrieb der Energieversorgung (EVM) Magdeburg heute EON-Avacon AG

1996 Übernahme des Betriebes durch Gerrit Achilles (Dipl. Ing. Elektrotechnik und Elektronik)

1997 100 jähriges Bestehen im Dienst der Elektrotechnik

Achilles ElektrotechnikNobbenstraße 338835 HessenDeutschland